Partnerschaft mit dem Bayerische Landes-Sportverband e.V. BSLV

Erlebnisregion Ochsenkopf ist „Partner des Sports in Bayern“
Von Aikido bis Volleyball


Mit dem Ziel, die Naturverbundenheit und die Angebote der Erlebnisregion am Ochsenkopf bekannter zu machen und insbesondere den Vereinssport zu fördern, unterzeichnen der Bayerische Landes-Sportverband e.V. (BSLV) und die Tourismus & Marketing GmbH Ochsenkopf (TMO) mit ihren vier Orten Bischofsgrün, Fichtelberg, Mehlmeisel und Warmensteinach eine gemeinsame Kooperationsvereinbarung. Andreas Munder, Geschäftsführer in Fichtelberg, sieht dies als überaus bedeutenden Kooperationsvertrag an. “Wir sind stolz, Regionenpartner des BLSV zu sein. Wir haben mit dem bayerischen Sportverband einen Partner gewonnen, der nicht nur 11.870 Sportvereine mit 4,37 Millionen Mitgliedern und 84.000 Übungsleitern unter sich vereint, sondern der auch ideal zu uns passt, der Sport als soziales Erlebnis vorzüglich in die Region einbringt.“
Zukünftig wird die Region am Ochsenkopf als erste Partnerregion mit der landesweiten Marke „Partner des Sports in Bayern“ werben. Im Gegenzug können die zahlreichen Vereine, die von Aikido bis Volleyball alle Arten von Sport betreiben, von den Angeboten der TMO profitieren. „Wir sind der Ansprechpartner für den Sport in Bayern“, so BLSV-Präsdident Günther Lommer, „mit unserem neuen Partner verbinden uns viele gemeinsame Themen, und das sind die Schönsten der Welt: Sport, Freizeit, Erholung, generationenübergreifende Bewegung, Gesundheit, Spaß und Natur. Wir haben Angebote, die für Freude am Leben stehen, unser Sport-Camp in Fichtelberg steht seit vielen Jahren dafür.“ Um den Vertrag mit Leben zu füllen, sind verschiedene Maßnahmen übers Jahr geplant: Gemeinsame Events und Sport-Camps, Synergien in der Tourismus-Vermarktung, crossmediale Kommunikation, Verwendung der Premium-Dachmarke "Sport in Bayern" sowie gemeinsame Incentives und Pressekonferenzen.

Webseite: http://www.blsv.de/

Fichtelgebirge